WeiterbildungsAkademie des Landkreises Leipzig
&bnsp;

Herzlich Willkommen bei der
WeiterbildungsAkademie des Landkreises Leipzig.

Seit dem 01.01.2012 besteht die Weiterbildungsakademie des Landkreises Leipzig. Im Eigenbetrieb Weiterbildungsakademie sind die Volkshochschule Leipziger Land, die Volkshochschule Muldental, das Berufliche Qualifikationszentrum, das Schullandheim Bennewitz, das Mehrgenerationenhaus Markranstädt sowie die Weiterbildungsberatungsstellen in Borna, Grimma, Markkleeberg und Wurzen zusammengefasst.

Mit der Gründung der Weiterbildungsakademie verfolgt der Landkreis das Ziel, allen Einwohnern des Landkreises unter einem Dach ein vielfältiges und qualitativ anspruchsvolles Weiterbildungsangebot für die persönliche individuelle und die berufliche Entwicklung anzubieten. Durch ein flächendeckendes Netz an Außenstellen erhalten auch die Einwohner der ländlichen Regionen Weiterbildungsangebote vor Ort. 

Im neu gegründeten Betriebsteil Berufliches Qualifikationszentrum werden in enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter des Landkreises Beratung und berufliche Qualifikationsangebote für Leistungsbezieher nach SGB II vorgehalten und die Weiterbildungsberatungsstellen bieten Berufstätigen trägerneutrale Weiterbildungsberatung an und vergeben Bildungsgutscheine für beruflich orientierte Fortbildung. 

Die beiden Volkshochschulen werden auch künftig unter ihrem bisherigen Namen und ihrer territorialen Zuständigkeit erreichbar sein und selbstverständlich bleiben alle bisher angebotenen Leistungen der Volkshochschulen erhalten. Wir bemühen uns, das Angebot an interessanten Veranstaltungen weiter auszubauen.